Informationen bezüglich Corona

Zahnaufhellung & Bleaching bei Ihrem Zahnarzt in Augsburg.

Termin vereinbaren

Ein natürliches Lachen drückt Lebensfreude und Vitalität aus.

Optisch schöne Zähne unterstützen Sie dabei, sich rundum wohl zu fühlen. In der Regel werden die Zähne im Laufe des Lebens dunkler. Mit der Zeit lagern sich Farbpigmente auf und in den Zähnen ab. Farbstoffe in Lebensmitteln sowie Kaffee, Tee, Rotwein und Nikotin sind häufig die Ursachen von Verfärbungen. Durch eine professionelle Zahnreinigung können diese oberflächlich entfernt werden, allerdings nicht die Verfärbung der Zahnsubstanz, die sich mit der Zeit verdunkelt hat. Auch wenn man von Natur aus gelbe oder dunklere Zähne hat, empfiehlt sich dann das sogenannte Bleaching.

Jetzt Termin vereinbaren

Unsere Behandlungsmethode

Die LyDenti Methode

Klinische Studien belegen, dass die Zahnfarbe bei einer professionellen Zahnbleaching bis zu 14 Farbnuancen aufgehellt werden kann.

Wir tragen ein hochwirksames Bleachingel auf die Zähne auf, das mit einer abgestimmten Bleachinglampe aktiviert wird.

Innerhalb von ca. einer Stunde erleben Sie, dass Ihre Zähne weißer, schöner und ästhetischer werden. Die eingesetzten LyDenti Bleachingmaterialien entsprechen höchsten Anforderungen und sind sicher. Während des Bleachings werden Ihre Zähne gepflegt und gehärtet. Das sorgt dafür, dass das Bleaching Ergebnis lange erhalten bleibt.

Klinik
Zahnaufhellung 2
Team Gesamt

Zahnaufhellung bei Amedis

Warum eine Zahnaufhellung beim Zahnarzt?

Bei der professionellen Zahnaufhellung in der Zahnarztpraxis werden die Zähne vor der Behandlung sorgfältig untersucht. Der Zahnarzt oder die Zahnärztin stimmt das Bleaching auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab. Sensible Zähne benötigen beispielsweise spezielle Bleachingmaterialien und einen angepassten Behandlungsablauf.

Eine Zahnaufhellung beim Zahnarzt ist zudem auch die schnellste und effektivste Methode zur Zahnaufhellung.

Termin vereinbaren

Weiße Zähne erfordern besondere Pflege. Lassen Sie sich von Ihrem Zahnarzt beraten. Zudem empfiehlt es sich zweimal pro Jahr eine Prophylaxe durchführen zu lassen. Meistens ist innerhalb einer Stunde alles erledigt und ein strahlend weißes Lächeln das Ihre! Begeistern Sie Ihr Umfeld mit Ihrem neuen strahlend weißen Lächeln!

Termin vereinbaren!

Häufig gestellte Fragen:

Unsere Zahnaufhellung hält in der Regel zwischen zwei und fünf Jahren. Die zunächst deutliche Aufhellung Ihrer Zähne wird sich dabei im Laufe der Zeit immer weiter abschwächen. Durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung hält der Effekt meist länger.

In den ersten Tagen nach Ihrer Zahnaufhellung sollten Sie auf färbende Nahrungs- und Genussmittel, wie z.B. Kaffee, Tee, Rotwein und Zigaretten verzichten. Säurehaltige Nahrungsmittel sollten Sie dabei ebenfalls vermeiden. Der Grund dafür ist, dass sich die Farbpigmente nach einer Zahnaufhellung besonders leicht in den Zahnschmelz einlagern.

Folgende Lebensmittel können Sie nach einer Zahnaufhellung ohne Weiteres konsumieren:

  • Wasser und Milch
  • jegliche Milchprodukte
  • Gemüse wie Blumenkohl oder Sellerie
  • Helles Fleisch wie Pute und Hähnchen
  • jeglichen Fisch
  • Weißen Reis, Kartoffeln und Nudeln

Wenn Sie langfristig das Ergebnis der Zahnaufhellung beibehalten möchten, sollten Sie den Konsum von färbenden Lebensmitteln stark reduzieren bzw. generell einschränken.